Geschrieben am

Neues aus dem Beutelversum: Wimpelketten

Hier in der krambeutel-Werkstatt stehen eine große Kiste mit Planen- und eine kleinere Kiste mit Lederresten. Das sind Randstücke, kleine krumme Dinger, lange Streifen, Teile, die allesamt nicht mehr für “große” Beutel zu gebrauchen sind. Sie werden zu Mustern auf Federmäppchen, die größeren Reste vernähe ich zu Flickenstücken und daraus bunte Täschchen.

Weggeworfen wird erst einmal nichts, erst wenn mit den Fetzen gar nichts mehr anzufangen ist, landen die Materialien im Abfalleimer.

Aus kleinen Reststücken aus der Lederkiste (und ein paar einzelnen neutralen Farben aus der Planenkiste) wurden letzte Woche Wimpel, die ich farblich zusammengestellt zu unterschiedlich langen Ketten aufgefädelt habe.

Diese Wimpelketten sind im siebenmachen Atelierladen und bei buttendorf in Dresden erhältlich. Und natürlich als Wunschkette hier im Shop.