Geschrieben am

Neues aus dem Beutelversum: Druckexperiment geglückt!

Tasche aus LKW-Plane, individualisiert mit Siebdruck. Maßanfertigung aus LKW-Plane. Handgemacht in München. Stefanie Ramb, www.krambeutel.de

Vor gut vier Wochen war ich das zweite Mal Siebdrucken. Diesmal wollte ich versuchen, eine gerasterte Vorlage zu drucken. Irgend etwas mit Blumen sollte es werden, eine Blumenwiese, ein paar Osterglocken oder Blätter. Ich entschied mich für Mohnblüten.

Gedruckt habe ich die Blüten auf Leder und Plane, und zwar mit Siebdruckfarben (auf Wasserbasis, also keine böse böse Chemie) für glatte Oberflächen. Dass die Farbe auf dem offenporigen Leder halten würde, war klar, aber die Oberfläche der LKW-Plane nimmt so gar keine Farbe auf und da besteht die Gefahr, dass der Druck mit der Zeit abplatzt bzw. abgeschabt wird.

Deswegen habe ich als Teststück aus einem der Druckversuche auf Plane eine Umhängetasche für mich genäht, in hellgrau-gelb.

die letzten vier Wochen habe ich sie jeden Tag benutzt, voll geladen bis zum Rand auf dem Fahrrad oder nur mit Geldbeutel und Schlüsselbund bestückt am Abend ins Theater. Ich habe sie nicht geschont, weder von innen noch von außen. Ich bin mit ihr an Wänden entlanggeschrammt, habe sie in den Fahrradkorb gestopft, mich mit ihr durch enge U-Bahnen gequetscht, sie im Zug zwischen anderes Gepäck geklemmt. Aber sie hat tapfer standgehalten. Der Druck sieht kein bisschen anders aus als frisch vom Siebdrucktisch.

Ich würde sagen: Dieser Test ist bestanden und der Startschuss für ganz neue Möglichkeiten in der Beutelgestaltung. Was denkt ihr? Was könnte man auf Taschen drucken? Abgesehen davon, dass die Möglichkeit, durch Siebdruck Beutel zu individualisieren, für Firmenkunden interessant sein könnte (Hallo, Agenturen und Unternehmen, krambeutel bietet jetzt auch Maßanfertigungen mit Siebdruck an, halloooo!): Ich finde, “neutrale” Motive wie das Mohnfeld sind durchaus geeignet für Kleinserien, die dann z.B. im siebenmachen Atelierladen zu kaufen sein könnten. Oder, was meint ihr?

Benutzung Tag 1

 


Bild 4 und 5: Druck nach 4 Wochen Intensivbenutzung

Ein Gedanke zu „Neues aus dem Beutelversum: Druckexperiment geglückt!

  1. Der Siebdruck ist bei den Taschen wirklich sehr gelungen. Sieht Super aus. Tolle Taschen

Kommentare sind geschlossen.

Ein Gedanke zu „Neues aus dem Beutelversum: Druckexperiment geglückt!

  1. Der Siebdruck ist bei den Taschen wirklich sehr gelungen. Sieht Super aus. Tolle Taschen

Kommentare sind geschlossen.