Rucksack aus Cordura und Leder, genäht von Stefanie Ramb, krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de

Beutelversum, Design

Neues aus dem Beutelversum: Cordura und Leder

Draußen regnete es, drinnen war eingeheizt und die Luft Zimtschnecken-geschwängert. Der  1. Tag der Wunschtasche war super! Den ganzen Nachmittag war die Bude voll, drei Kuchen wurden verputzt, mehrere Kannen Kaffee getrunken und die letzten Gäste verließen die Werkstatt um 21 Uhr. Und puh, ich war fertig und alle. Ganz nebenbei...

…weiterlesen
robuste Einkaufstasche aus Echtleder, handgemacht von krambeutel Deine Wunschtasche, Stefanie Ramb, München / www.krambeutel.de

Beutelversum, Design

Frisch aus dem Beutelversum: Einkaufsbegleiter mit Glamour

Da die krambeutel-Werkstatt immer mal wieder eine ordentliche Aufräumeritis nötig hat, muss ich mich leider leider (oder Gottseidank, wir werden gleich sehen!) ab und an durch das Lager und seine angrenzenden Äcker furchen. Genauer heißt das, in dem riesigen Regal, das die Werkstatt einseitig komplett einnimmt, Fach für Fach leerräumen, alles ordentlich zusammenfalten und wieder zurückschlichten. Oder entscheiden, dass es weg kann. Dabei fand ich bei der letzten Aufräumeritis zum Beispiel...

…weiterlesen
Wunschtasche aus blauem und braunem weichem Echtleder. Handgefertigt von krambeutel Deine Wunschtasche in München

Beutelversum, Design

Wunschtasche aus Leder – blau und braun

Ich liebe solche Aufträge! Echte Wunschtaschen, in der perfekten Größe, den Farben, die die Kundin zu 100% mag, Fächern, in denen sie alles unterkommt, was nötig ist und einem Tragriemen, der ihrer Körpergröße angemessen ist. Letzte Woche wurde wieder eine solche Wunschtasche an die zukünftige Besitzerin übergeben....

…weiterlesen
Taschen aus Werbebannern, maßgeschneidert von krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de Stefanie Ramb München

Beutelversum, Design, Recycling, siebenmachen

im Beutelversum: Banner werden zu Taschen

Bei siebenmachen geben wir uns in regelmäßigen Abständen Schwerpunktthemen vor, zu denen wir Produkte toller Designer suchen und natürlich auch selbst entwickeln. Da alle im Team einen Lebensstil pflegen, der von Regionalität, fairen Bedingungen und Nicht-Wegwerfen geprägt ist, lag nahe, "Upcycling&Recycling" als Thema für diesen Jahresanfang zu wählen. So gibt es jetzt bis Ende März viele Produkte im Laden, die alle aus irgendetwas anderem, ausrangierten entstanden sind. Ohrringe aus Porzellanscherben,...

…weiterlesen
Lederne Handtasche von krambeutel Deine Wunschtasche. Ökologisch gegerbtes Rindsleder, handgemachte Tasche mit abnehmbarem Schulterriemen. krambeutel.de Stefanie Ramb München

Beutelversum, Design

Eine lederne Wunsch-Lieblingstasche

Ein Bild von ihrer "Traumtasche" schickte mir Teresa vor ein paar Monaten, und dazu ihre persönlichen Wunschergänzungen. Das sind Aufträge, wie ich sie gern mag: Echte Wunschtaschen zu nähen, und dabeigemeinsam mit dem Kunden/der Kundin eine Reise durch Möglichkeiten, Materialien und Verarbeitungstechniken zu machen. Teresas Tasche ist schon seit ein paar...

…weiterlesen
Reißverschluss-Etui aus Leder und Baumwolle krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de maßgeschneiderte Beutel aus Resten und Recycling-Materialien, genäht von Stefanie Ramb, München

Design, krambeutel im Laden

Sommerzeit ist Reisezeit

Auch wenn in den meisten Bundesländern die Kinder schon wieder zur Schule gehen müssen/dürfen, in Bayern wird noch ausgeschlafen. Es ist nicht zu spät und schon gar nicht zu kalt, die Tage am See zu verbringen oder einen Ausflug nach Italien zu machen. Im Hause krambeutel ist die Reiselust sowieso...

…weiterlesen
Tasche für Tastatur maßgeschneidert aus LKW-Plane. krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de Stefanie Ramb München

Beutelversum, Design

Eine Tastatur, die eine eigene Tasche bekommt

Er hätte eine besondere Tastatur und bräuchte dafür eine maßgeschneiderte, stabile Tasche, mit der die Tastatur zu Kunden tragen könne, schrieb Sven. Die alte, ebenfalls maßgeschneiderte Stofftasche müsse ersetzt werden. So lag Tastatur samt Tasche und einer kleinen Modellbastelei wenig später im siebenmachen Atelierladen für mich zur Abholung bereit. [gallery link="file" size="medium" ids="3910,3912,3911"] [gallery link="file" size="medium" ids="3909,3908,3907"] Schwarz soll die neue Hülle sein, mit Tragehenkeln und einem langen, abnehmbaren Gurt, um sie über der Schulter zu tragen. Außerdem braucht sie ein Reißverschlussfach für Kabel, einen stabilen Verschluss, ein weiches Futter aus Filz und einen kurzen Text auf der Deckelklappe. [gallery columns="4" link="file" size="medium" ids="3905,3904,3903,3902"] Wie immer bei solchen Aufträgen reizte mich das völlig Neue. Ein Format, das vorher noch nie...

…weiterlesen
Tabakbeutel in Form eines Spielkonsolen-Controllers. krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de Stefanie Ramb München Maßanfertigung aus recycelten Planen

Beutelversum, Design

Controll your Tabak

Solche Anfragen mag ich sehr: "Sagt mal, wäre es möglich bei euch einen Tabakbeutel zu bestellen, der wie ein NES Controller aussieht?" Ja, klar ist das möglich! Und wie! Wer diesen Tabaksbeutel sein Eigen nennen wird, weiß ich nicht, dass er sein Rauchzeug in einem absoluten Einzelstück aufbewahren wird, ist...

…weiterlesen

Allgemein, Beutelversum, Design

Neues aus dem Beutelversum: Brillenetuis

Ob ich auch Brillenetuis hätte, nirgendwo würde es schöne Brillenetuis geben, höre ich bei Märkten und Messen immer wieder. Ich bin eine, die die Brille am besten auf der Nase trägt, um größere Wegeunglücke zu vermeiden, und deswegen ist mein persönlicher Bedarf an Brillenetuis eher vernichtend klein. Aber wenn der...

…weiterlesen
Ein neuer Rucksack aus Leder als Ersatz für den altbewährten Lederrucksack. Von krambeutel Deine Wunschtasche www.krambeutel.de Stefanie Ramb München maßgeschneiderte Taschen und Beutel

Beutelversum, Design

Neues aus dem Beutelversum: Der Rucksack für 20 Flaschen Bier

Als ich im Sommer (als es noch sehr warm war) in Östersund in der Surfbukten im Liegestuhl lag, einen kalten Saft schlürfte und den Wakeboardern beim Runden drehen zusah, klingelte mein Telefon. Am anderen Ende: Alexander, der mir von seinem Lederrucksack erzählte, den ihn seit 10 Jahren begleitete und der langsam aber sicher aus dem Leim ging. Wir verabredeten uns für nach meiner Rückreise. Immer wieder passiert es, dass Menschen mit ihren Lieblingstaschen zu mir kommen und genau diese Tasche, genau diesen Rucksack noch einmal haben wollen. Weil die Tasche perfekt ist, weil sie ihren Besitzer schon so lange begleitet hat, weil es keine idealere Tasche gibt. So kam auch Alexander mit seinem Rucksack vorbei. Dass er darin manchmal 20 Bierflaschen...

…weiterlesen