krambeutel im siebenmachen Atelierladen, München

Beutel im Laden

Ich habe endlich mal wieder ein bisschen mehr Zeit als eine Stippvisite im siebenmachen Atelierladen verbracht, dabei ein wenig Beutel sortiert und mit Juhu Besuch empfangen. Die Bettelregale sind voll mit Geldbeuteln, Mäuse- und Hasenmäppchen, Reißverschlussetuis, (Reise)Rucksäcken, Waschbeuteln und Federmäppchen

Foto-Schatzkiste

Letzten Sommer saß ich in einem heißen, stickigen Zimmer in Südindien und wartete neben dem gepackten Rucksack darauf, dass wir zum Flughafen aufbrechen. Vier Wochen Indien-Roadtrip lagen hinter uns und tausende Eindrücke, Gerüche, Empfindungen in einem großen Erinnerungsreservoir gespeichert. Und dazu unzählige Bilder auf dem …

Foto-Schatzkiste Weiterlesen »

Stefanie Ramb / krambeutel / handgemacht Beutel und Taschen aus München aus recycelten Materialien Deine Wunschtasche Foto Simone Naumann

vor der Kamera

Wer mir auf facebook oder Instagram folgt oder das Portrait bei Etsy gelesen hat, hat sie bestimmt schon gesehen:

Working Overtime: krambeutel on etsy.com

Nachtarbeiter

Aktuell gibt es auf den Community-Seiten von Etsy einen langen Beitrag über mich und meinen Alltag als Hörfunkproduzierende und Taschenschneiderin. Der Artikel ist voll mit Anekdoten aus meinem täglichen (Er)leben und gespickt mit Fotos von meiner mittlerweile Haus- und Hof-Fotografin Simone Naumann. Mit einem Klick …

Nachtarbeiter Weiterlesen »

In der Süddeutschen Zeitung

„Aus Alt mach Neu“ war das Thema des Tages letzten Donnerstag im München-Teil der SZ betitelt. Im Artikel ging es um Upcycling und unter den vorgestellten Unternehmen und Projekten war auch krambeutel mit den Banner-Taschen vertreten. Auf sz.de kann man den gesamten Artikel lesen.

Eine Übernachtung im "Au Gold Haus", einem Shabbyshabby Apartment der Münchner Kammerspiele

draussen schlafen

Normalerweise geht man in der eigenen Stadt nicht campen, sondern schläft im eigenen, warmen und wohlbekannten Bett. Zur Zeit und noch bis 13. Oktober schwärmen jede Nacht knapp vier Handvoll Menschenpaare aus, um auf Verkehrsinseln, in Bäumen, unter Brücken und in Tunneln zu schlafen. Sie …

draussen schlafen Weiterlesen »

Shopping Cart
Scroll to Top